BENUTZER

PASSWORT
Fenster schließen

Archives for März, 2017

Mike Hentrup

.
.
Mobil 0172 5349919

  • Geschäftsführer
  • Fahrschulleiter
  • Ausbildungsfahrlehrer für Fahrlehreranwärter
  • Fahrlehrer für die Klassen: Mofa, AM, A1, A2, A, B, BE, L, T, C1, C1E, C, CE
  • Seminarleiter ASF/FES
  • Gabelstaplerausbilder gem. BGG 925
  • Ladungssicherungsausbilder nach VDI 2700a
DETAIL

Carmen Hentrup

Mobil: 0162/9079833

  • Geschäftsführerin
  • Fahrlehrerin für die Klassen B, BE
  • Ausbildungsfahrlehrerin für Fahrlehreranwärter
DETAIL

René Schulz

Mobil: 0172/2411582

  • Fahrlehrer für die Klassen Mofa, AM, A1, A2, A, B, BE, L, T, C1, C1E, C, CE
  • Ausbildungsfahrlehrer für Fahrlehreranwärter
  • Seminarleiter ASF/FES
  • Kraftfahrzeugtechnikermeister
DETAIL

Ingo Poel

Mobil 0172/5898468

  • Fahrlehrer für die Klassen B, BE
DETAIL

Bastian Reinwarth

  • Fahrlehrer für die Klassen B, BE, L, T, C1, C1E, C, CE
DETAIL

MODUL 1

Rechtliche Rahmenbedingungen

  • Kenntnis der sozialrechtlichen Rahmenbedingungen und Vorschriften für den Kraftverkehr
  • Grundzüge des Fahrpersonal- und Arbeitszeitgesetzes
  • Sozialvorschriften, Sonderregelungen für den Einsatz des Fahrpersonals
  • Lenk- und Ruhezeiten
  • Digitale Kontrollgeräte
  • Aufbau und Funktionen der Fahrerkarte
  • Pflichten des Fahrers

Kennzahlen 2.1 2.2

DETAIL

MODUL 2

Wirtschaftliches Fahren

  • Optimierung des Kraftstoffverbrauches
  • Technische Wartung
  • Kostenreduzierung durch sofort greifende Maßnahmen
  • Vorausschauendes Fahren
  • Spezifische Verbrauchskurven eines Motors

Kennzahlen 1.1 1.2 1.3

DETAIL

MODUL 3

Ladungssicherung (nach VDI Richtlinie 2700)

  • Rechtliche Grundlagen
  • Physikalische Grundlagen der Ladungssicherung
  • Berechnung der Nutzlast
  • Sicherungsmethoden und Sicherungskräfte
  • Feststell- und Verzurrtechniken

Kennzahlen 1.4, 2.2

DETAIL

MODUL 4

Sicherheitstechnik und Arbeitsschutz

  • Risiken des Straßenverkehrs und Arbeitsunfälle
  • Körperliche und geistige Fitness
  • Fähigkeit,Gesundheitsschäden vorzubeugen
  • Assistenzsysteme
  • Arbeitsschutz
  • Beherrschung der sozialen Situation im Fahrzeug (Wartung des Fahrzeugs)

Kennzahlen: 3.1   3.3   3.4   3.6

DETAIL

MODUL 5

Verhalten bei Pannen, Notfällen und erste Hilfe

  • Fähigkeit zur richtigen Einschätzung der Lage bei Notfällen
  • Kenntnis der technischen Merkmale und der Funktionsweise der Sicherheitsausstattung des Fahrzeugs (Sicherheitstechnik und Notfallausrüstung im Fahrzeug)
  • Unfallmeldungen erstellen
  • Absichern bei Panne oder Unfall
  • Maßnahmen zur ersten Hilfe (Wiederbelebungsmaßnahmen, Anwendung eines Defibrilators)

Kennzahlen: 1.2 3.5

DETAIL